Ferdinand Schultz Nachfolger

Auf direktem „UM“-Weg zu FSN … Zur Zeit wird der Petridamm ab der Kreuzung Rovershägener Chaussee/Verbindungsweg bis zur Einmündung Kadammsweg saniert. Nach derzeitiger Zeitplanung soll die Bauarbeiten bis Ende Juni 2020 andauern. Bitte umfahren Sie die Baustelle, aus Richtung Rostock kommend, über die Umleitung Rovershägener Chaussee, Gutenbergstraße, Hinrichsdorfer Straße und Dierkower Damm. Google Maps Baustelleninformation (PDF)
FSN Historie Die 1868 von Ferdinand Schultz gegründete Firma ist eine der ältesten metallverarbeitenden Betriebe Norddeutschlands. Die wechselvolle Geschichte der traditionsreichen Firma ist auch Spiegelbild der wirtschaftlichen und politischen Entwicklung der Stadt Rostock seit Mitte des vorigen Jahrhunderts bis heute. Erfahren Sie mehr Arbeiten bei FSN Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung / Studium und suchen eine qualifizierten Einstieg in das Berufsleben oder Sie suchen einfach nur ein neue berufliche Herausforderung? Steigen Sie ein und starten Sie durch. Werden auch Sie Teil eines erfolgreichen Teams bei FSN. Erfahren Sie mehr

Standorte der Unternehmensgruppe Ferdinand Schultz Nachfolger

Aktuelles von Ferdinand Schultz Nachfolger

FSN spendet an das SAPV Team "Mike Möwenherz"

FSN spendet 3.000 € an die spezialisierten ambulanten Palliativversorgung. ###TEASER###

In dieser Woche übergab der geschäftsführende Gesellschafter Axel Erdmann zusammen mit dem Geschäftsführer Tom Scheffler und Prokuristen Claas Erdmann die gesammelten Spenden aus 2019 an das Team der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung von Kindern und Jugendlichen.

Die Damen und Herren der SAPV "Mike Möwenherz" sind ein Team aus spezialisierten Kinderärzten und Kinderkrankenschwestern, einer Sozialpädagogin und einem Psychologen, die es Kindern mit unheilbaren Erkrankungen ermöglicht, trotz ihrer Krankheit, in ihrer gewohnten Umgebung bleiben zu können. Mit Palliativmedizin, Schmerztherapie, Intensivpflege, aber auch psychologischer und sozialer Begleitung wollen sie helfen, ein stabiles Netzwerk für die betroffenen Kinder und ihre Familien aufzubauen. Die Versorgung richtet sich ganz individuell nach den Bedürfnissen der Kinder und dessen gesamte Familie, dies schließt ein 24-Stunden-Notfalltelefon und eine Rufbereitschaft an jedem Tag des Jahres ein.

Jedes Jahr sammelt die FSN Unternehmensgruppe auf anstehenden Messen und Events wie der AutoTrend oder dem StaplerCup Spenden für das SAPV Team „Mike Möwenherz“, um die bemerkenswerte Arbeit zu unterstützen. Am Ende des Jahres wird die gesammelte Summe dann durch die FSN Unternehmensgruppe zu einem schönen runden Betrag aufgestockt und an die Einrichtung übergeben. In 2019 sind so 3.000€ zusammen gekommen. Auch in 2020 will FSN wieder fleißig Spenden sammeln, damit das SAPV Team "Mike Möwenherz" weiterhin Kinder und Familien in schweren Zeiten unterstützen kann.

Besuchen Sie FSN am 03.04 - 05.04.2020 auf der AutoTrend und spenden auch Sie für dieses großartige Team von Mike Möwenherz!

Weitere Infos zum SAPV Team finden Sie unter www.mike-moewenherz.med.uni-rostock.de

Erfahren Sie mehr